Segelschule
 

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kontakt 

Motorboot

Sportbootführerschein Köln

Motorboot 

Motorboot

 

Ein Motorboot ist ein von einem oder mehreren Verbrennungsmotoren angetriebenes Wasserfahrzeug. Es wird sowohl auf Binnengewässer wie auf Küstengewässer eingesetzt. Seetauglich sind Motorboote meistens nicht. Beim Führen von Motorbooten ist in Deutschland zu beachten, dass bei einer Motorleistung über 5 PS ein Sportbootführerschein erforderlich ist. Außnahme bildet der Innenstadtbereich in Berlin auf dem auf einigen Wasserstraßen der SBF Binnen für sämtliche Sportboote mit Motorboot Maschinenantrieb erforderlich ist.

Motorboote, die zu Motorboot Freizeitzwecken eingesetzt werden und bewohnt werden können, werden Motoryachten genannt.

Motoryachten können im Gegensatz zu Motorbooten durchaus hochseetauglich sein. Eher selten sind Forschungsschiffe in Bootsgröße, z.B. die Mercator. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Kölner Segelschule. Sprechen Sie uns einfach an!